Space-Wein mit Meteoriten-Geschmack

Genießer & Gourmet - Artikel vom 24. Januar 2012
Exklusiver Wein mit Meteoritengeschmack.
Exklusiver Wein mit Meteoritengeschmack.

Wer ausgefallenen Wein schätzt, für den dürfte der “Space Wine” von Ian Hutchinson ein besonderes Highlight sein. Der gebürtige Engländer besitzt ein Weingut in Cachapoal Valley, südwestlich von Santiago (Chile). Er hat seinen Wein mit einem ganz besonderen Geschmack verfeinert: In ein Weinfass mit Cabernet Sauvignon Wein hat er ein Stück eines ca. 4,5 Milliarden Jahre alten Meteoriten, der angeblich aus dem Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter stammt und vor etwa 6.000 Jahren in der Atacama Wüste in … weiterlesen »

Teuerster Tee der Welt setzt auf Panda-Dung

Genießer & Gourmet - Artikel vom 17. November 2011
Panda-Dung hilft bei der Herstellung des teuersten Tees. (Foto: © Alexandra H. / Pixelio)
Panda-Dung hilft bei der Herstellung des teuersten Tees. (Foto: © Alexandra H. / Pixelio)

Der chinesische Geschäftsmann An Yanshi möchte eine neue Teesorte auf den Markt bringen. Ganz nebenbei soll es sich dabei um den teuersten Tee der Welt handeln. Gerade in der kühlen Jahreszeit ist Tee besonders beliebt. Ob der Tee von An Yanshi jedoch ähnlich gut bei den Kunden ankommt, wie andere Sorten, kann noch gar nicht gesagt werden. Das hat zwei Gründe: Zum einen hat ihn noch niemand probiert und zum anderen wird der teuerste Tee der Welt nicht etwa auf traditionelle Art und Weise hergestellt, sondern mit … weiterlesen »

Jean Paul Gaultier für Piper-Heidsieck

Genießer & Gourmet - Artikel vom 25. Juli 2011
Jean Paul Gaultier entwirft Flasche für Piper-Heidsieck. (Foto: © Piper-Heidsieck)
Jean Paul Gaultier entwirft Flasche für Piper-Heidsieck. (Foto: © Piper-Heidsieck)

Modeschöpfer Jean Paul Gaultier hat für den traditionsreiche französische Champagnerhersteller Piper-Heidsieck eine luxuriöse Special Edition des Piper- Heidsieck Cuvée Brut Champagners entworfen. Bei dem Design hat sich Gaultier von dem französischen Tanz Cancan inspirieren lassen. Mit den Tänzerinnen und dem Pariser Nachtleben im Hinterkopf hat Gaultier den Champagner in Latex und Netzstrümpfe gehüllt. Als besonders Highlight trägt die Champagnerflasche am Hals eine rote Augenmaske. Es ist nicht das erste Mal, dass … weiterlesen »

Noma erneut weltbestes Restaurant des Jahres

Genießer & Gourmet - Artikel vom 21. April 2011
Das dänische Noma ist auch 2011 das beste Restaurant der Welt. (Foto: © Noma)
Das dänische Noma ist auch 2011 das beste Restaurant der Welt. (Foto: © Noma)

Im vergangenen Jahr gelang dem dänischen Restaurant unter der Führung des 33-jährigen Chefkochs René Redzepi erstmals der ganz große Coup: Man löste das weltbekannte spanische Restaurant El Bulli als weltbestes Restaurant ab. Nun ist es dem Noma erneut gelungen, im Rahmen der S.Pellegrino World’s 50 Best Restaurants 2011 die begehrte Auszeichnung für das weltweste Restaurant des Jahres 2011 zu holen. Vor dem Noma konnte sich das El Bulli von Feran Adriàs gleich vier Jahre hintereinander mit der höchsten Auszeichnung schmücken. In diesem Jahr nahm das El Bulli nicht teil, da das Restaurant Ende … weiterlesen »

3-Sterne-Restaurants in Deutschland: Sonnora

Genießer & Gourmet - Artikel vom 28. Dezember 2010
Das 3-Sterne-Restaurant Sonnora in Wittlich. (Foto: © Sonnora)
Das 3-Sterne-Restaurant Sonnora in Wittlich. (Foto: © Sonnora)

Der Luxusblogger macht auf Deutschlandreise zu den “3-Sterne-Restaurants in Deutschland” heute halt in Wittlich/Dreis in Rheinland-Pfalz. Hier, in der Südeifel “mitten im Wald, umgeben von ursprünglicher Natur” befindet sich das Waldhotel Sonnora, in dem Helmut Thieltges schon seit 1978 kocht und inzwischen nicht nur deutsche Gäste mit seinen Kreationen begeistert, sondern auch zahlreiche Gäste aus Luxemburg, Belgien und Frankreich in einem exklusiven, ruhigen, warmen und freundlichen Ambiente empfängt. Im Restaurant verwöhnt Thieltges und sein kreatives Team die Gäste mit anspruchsvollen Kreationen wie … weiterlesen »

3-Sterne-Restaurants in Deutschland: Amador

Genießer & Gourmet - Artikel vom 23. Dezember 2010
Koch Juan Amador verzaubert seine Gäste in Langen (Hessen). (Foto: © Amador)
Koch Juan Amador verzaubert seine Gäste in Langen (Hessen). (Foto: © Amador)

In unserer Reihe “3-Sterne-Restaurants in Deutschland” geht die Reise von Bergisch Gladbach (Nordrhein-Westfalen) nun weiter nach Langen in Hessen, wo Juan Amador in seinem gleichnamigen Restaurant den Gaumen seiner Gäste mit Neuinterpretationen der klassischen katalanisch-baskisch-französischen Küche verwöhnt. Das Amador mit seinen knapp 40 Plätzen im idyllischen Fachwerkhaus besticht durch einfache Eleganz und stilvolle Einrichtung. Besitzer und Chefkoch Juan Amador ist vor allem für den Einsatz der Molekularküche bekannt und experimentiert auch gerne in einer Kreativ-Werkstatt. Kritiker … weiterlesen »

3-Sterne-Restaurants in Deutschland: Lerbach

Genießer & Gourmet - Artikel vom 16. Dezember 2010
Das Gourmetrestaurant Lerbach in Bergisch Gladbach. (Foto: © Lerbach)
Das Gourmetrestaurant Lerbach in Bergisch Gladbach. (Foto: © Lerbach)

Neben dem Vendôme gibt es in Bergisch Gladbach noch ein zweites 3-Sterne-Restaurant: das Gourmetrestaurant Lerbach unter Leitung von Nils Henkel. Das Restaurant wurde am 22. Januar 2010 neu eröffnet und präsentiert sich seitdem als Aushängeschild der kulinarischen Moderne, in dem sich die Gäste auf inno- vative neue Geschmackserlebnisse und höchsten Genuss freuen dürfen. Das Restaurant besteht aus einem eleganten, lichtdurchfluteten Wintergarten mit 40 Sitzplätzen und einem herrschaftlichen Kaminzimmer mit nochmals 25 Sitzplätzen. Natürlichkeit und Wohlbefinden spiegeln sich in der harmonischen … weiterlesen »