Luxury Living: Mark Zuckerberg kauft Nachbarschaft

von Oliver Karthaus am 14. Oktober 2013 in Luxus-Immobilien geschrieben.
Um seine und die Privatsphäre seiner Frau zu schützen hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg sämtliche Häuser in der Nachbarschaft gekauft. (Foto: Screenshot)
Um seine und die Privatsphäre seiner Frau zu schützen hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg sämtliche Häuser in der Nachbarschaft gekauft. (Foto: Screenshot)

Facebooks Gründer und CEO Mark Zuckerberg führt ein für sein Vermögen, das sich auf 3,8 Milliarden Dollar belaufen soll, recht bescheidenes Leben. Mit seiner Frau Priscilla Chan lebt der junge Milliardär in einem 5-Schlafzimmer-Haus in Palo Alto, einer der angesagtesten Wohngegenden für die Elite aus dem Silicon Valley. In der Kleinstadt Palo Alto leben unter anderem Larry Page (Google), Larry Ellison (Oracle) und Elon Musk (Tesla). Auch Apple-Gründer Steve Jobs lebte hier bis zu seinem Tod im Jahr 2011. Medienberichten zufolge sollte in der Nachbarschaft des Facebook-Gründers ein Apartmenthaus gebaut werden. Die Wohnung sollten mit der Nähe zu den berühmten Nachbarn vermarktet werden. Wohl aus Sorge um seine Privatsphäre kaufte der Milliardär kurzerhand sämtliche Häuser, die unmittelbar an das Grundstück seines eigenen Domizils grenzen.

30 Millionen Dollar für vier Nachbarhäuser

Berichten zufolge soll Zuckerberg rund 30 Millionen Dollar für den Kauf der Nachbarhäuser ausgegeben haben. Insgesamt soll es sich um vier Häuser handeln, deren Marktwert Experten zufolge allerdings deutlich unter dem von Zuckerberg gezahlten Preis liegen soll. Möglicherweise waren einige Nachbarn nicht daran interessiert, ihre Häuser an den Star der US-Technologie-Szene zu verkaufen, weshalb dieser etwas tiefer in die Tasche greifen musste. Ausziehen müssen die Nachbarn aber nicht: Zuckerberg hat die Häuser nach dem Kauf an ihre ehemaligen Besitzer vermietet. Zu welchen Konditionen, ist nicht bekannt. Mit den rund 7 Millionen Dollar, die jeder der Nachbarn erhalten hat, dürfte sich aber auch eine etwas höhere Miete bezahlen lassen.

Autor
Oliver Karthaus ist Gründer und Chefredakteur des 2006 gestarteten Luxus-Magazins Luxusblogger.de. Der erfolgreiche Entrepreneur (ging mit seinem Unternehmen schon 1996 online und führt heute u.a. mehrere erfolgreiche Online-Magazine) schreibt vor allem über luxuriöse Autos und Immobilien.
Andere Leser interessierten sich auch für: