Traum-Anwesen in Beverly Park, Los Angeles

von Oliver Karthaus am 24. März 2011 in Luxus-Immobilien geschrieben.
16 Millionen US-Dollar Anwesen in der Privat-Siedlung Beverly Park.
16 Millionen US-Dollar Anwesen in der Privat-Siedlung Beverly Park.

Wer Ruhe sucht und trotzdem nicht auf die Vorzüge einer Großstadt verzichten möchte, für den dürfte dieses Anwesen im kalifornischen Los Angeles interessant sein. Das rund 16 Millionen US-Dollar Anwesen liegt inmitten der abgeschlossenen Siedlung Beverly Park. Die Zufahrt zu dem Hochsicherheitsgelände erfolgt über den bekannten Mulholland Drive. Im Berverly Park, in dem sich bereits zahlreiche Prominente wie Eddie Murphy, Denzel Washington, Robbie Williams, Rod Stewart oder Eddie Murphy dauerhaft niedergelassen haben, gelten, was den Hausbau angeht, sehr strenge Regeln. Die Eigentümer der Grundstücke mussten einen 70 Seiten starken Vorgabenkatalog erfüllen, in dem unter anderem Dinge wie die Mindestgröße der Häuser geregelt sind. So darf zum Beispiel ein Haus im Beverly Park keinesfalls eine Wohnfläche unter 464 m² aufweisen.

Das luxuriöse Anwesen wurde im Kolonialstil erbaut und ist eines der wenigen Häuser aus dem Beverly Park, die öffentlich angeboten werden. Das Haupthaus bietet eine Wohnfläche von rund 1.200 m² und ist von einem 1,7 Hektar großen Privatgelände umgeben. Neben 7 Schlafzimmern, 10 Badezimmern und diversen Gesellschaftsräumen bietet es zahlreiche Annehmlichkeiten wie ein Privatkino mit 16 Sitzplätzen, eine eindrucksvolle Bücherei und eine Bar. Gäste können in der großzügigen Eingangshalle empfangen werden. Das Objekt wurde ursprünglich von der Familie des Beverly Park-Gründers bewohnt und ist eines der wenigen Häuser, die einen Blick über die Skyline von Los Angeles bieten. Ursprünglich sollte das Haus 18 Millionen US-Dollar kosten, wurde jedoch kürzlich um rund 2 Millionen US-Dollar reduziert. Mehr Details zu diesem Objekt gibt es hier.

Traum-Anwesen im Beverly Park, Los Angeles

Traum-Anwesen im Beverly Park, Los Angeles

Autor
Oliver Karthaus ist Gründer und Chefredakteur des 2006 gestarteten Luxus-Magazins Luxusblogger.de. Der erfolgreiche Entrepreneur (ging mit seinem Unternehmen schon 1996 online und führt heute u.a. mehrere erfolgreiche Online-Magazine) schreibt vor allem über luxuriöse Autos und Immobilien.
Andere Leser interessierten sich auch für: