Pershing 115: Superyacht mit teuflischem Antrieb

von Oliver Karthaus am 4. Februar 2011 in Mehr Luxus geschrieben.
Pershing 115: Mit 12.500 PS über die Wellen. (Foto: © Pershing)
Pershing 115: Mit 12.500 PS über die Wellen. (Foto: © Pershing)

Der italienische Yachtbauer Pershing ist für seine stylischen Superyachten weltbekannt. Das neue Flaggschiff der Italiener, die vor Kraft strotzende Pershing 115, passt perfekt in das Portfolio der Marke. Das Highlight der 35 Meter langen 115 sind die beiden Motoren, die es mit zwei Rolls Royce Water-Jet-Propellern ausgestattet auf eine Leistung von 7.400 PS bringen. Das “Standard-Modell” schafft so eine Höchstgeschwindigkeit von 38 Knoten. Käufer der Pershing 115 können jedoch für zusätzliche 3,5 Millionen US-Dollar eine Gasturbine von Vericor (TF50) mit mittigem Water-Jet-Propeller einbauen lassen, welche die Leistung der Superyacht noch einmal um atemberaubende 5.100 PS steigert und das Schiff so mit bis zu 52 Knoten (rund 96 km/h) über die Wellen katapultiert.

Wie sieht’s mit dem Komfort aus? Der ist wie von Pershing gewohnt hoch: Die Yacht verfügt über insgesamt vier Kabinen. Drei davon stehen für Gäste zur Verfügung, die große Kabine ist dem Schiffsbesitzer vorbehalten. Für das Dinner auf hoher See oder im Yachthafen steht ein geäumiger Essbereich für bis zu 10 Personen bereit. Sollte die Sonne mal nicht für ein ausgedehntes Sonnenbad auf Deck bereitstehen, kann man sich die nötige Bräune für den Landgang auch im eigenen Solarium holen. Insgesamt finden 9 Personen auf dem Wassergeschoss Platz. Video- und Audio-Inhalte lassen sich über ein zentrales Touch-Screen- System für das ganze Schiff steuern. Über das System lassen sich außerdem Vorhänge, Beleuchtung, Klimaanlage und das Überwachungssystem ansteuern. Zum Preis der Pershing 115 gibt es noch keine Informationen.

Pershing 115: Superyacht mit teuflischem Antrieb

Pershing 115: Superyacht mit teuflischem Antrieb

Autor
Oliver Karthaus ist Gründer und Chefredakteur des 2006 gestarteten Luxus-Magazins Luxusblogger.de. Der erfolgreiche Entrepreneur (ging mit seinem Unternehmen schon 1996 online und führt heute u.a. mehrere erfolgreiche Online-Magazine) schreibt vor allem über luxuriöse Autos und Immobilien.
Andere Leser interessierten sich auch für: