James Bond: Grüner Jaguar XKR wird versteigert

von Oliver Karthaus am 23. Oktober 2010 in Luxus-Auktionen geschrieben.
Dieser grüne Special-Effects Jaguar XKR wird versteigert.
Dieser grüne Special-Effects Jaguar XKR wird versteigert.

In der Vergangenheit gab es diverse Gelegenheiten, in den Besitz eines Stücks James Bond-Geschichte zu kommen. So berichteten wir erst kürzlich über den silbernen Aston Martin DB5 aus den Filmen “Goldfinger” (1964) und “Feuerball” (1965), mit dem Sean Connery als James Bond seine Widersacher jagte. Erst im vergangenen Jahr wurde der rote Lotus Turbo Esprit aus “In tödlicher Mission” (1981), den damals noch Roger Moore in der Rolle als James Bond bis an seine Leistungsgrenze brachte, versteigert. Und erst vor einigen Wochen fand das schwarze 1962 AC Aceca Coupé von James Bond-Autor Ian Flemming auf dem Goodwood Revival für 95.000 Euro einen neuen Besitzer.

Jetzt gibt es erstmals die Gelegenheit, ein Fahrzeug aus dem noch jungen James Bond-Film “Stirb an einem anderen Tag” (2002) zu ersteigern. RM Auctions und Sotheby’s bieten am 27. Oktober einen grünen Jaguar XKR samt Special-Effects an. Am Kühlergrill und auf der Heckklappe des Wagens sind noch die Raketen- und Kanonen-Attrappen aus dem Film angebracht. Unter der Haube arbeitet ein 5-Liter-V8-Motor aus dem Ford Mustang. Im Inneren wurde der Bond-Jaguar mit speziellen Recaro-Sportsitzen ausgestattet. Der Allradantrieb kommt aus einem Ford Explorer. Der grüne Jaguar, vor dem damals Pierce Brosnan in der Rolle des James Bond in seinem Aston Martin V12 Vanquish flüchtete, wird Schätzungen zufolge bis zu 35.000 Pfund erlösen.

Autor
Oliver Karthaus ist Gründer und Chefredakteur des 2006 gestarteten Luxus-Magazins Luxusblogger.de. Der erfolgreiche Entrepreneur (ging mit seinem Unternehmen schon 1996 online und führt heute u.a. mehrere erfolgreiche Online-Magazine) schreibt vor allem über luxuriöse Autos und Immobilien.
Andere Leser interessierten sich auch für: