Mike Tysons Bentley Continetal SC wird verkauft

von Oliver Karthaus am 13. März 2008 in Luxus-Autos geschrieben.
Mike Tyson Bentley Continental SC
Bentley Continental SC von Mike Tyson

Der bekannteste Boxer der Welt Mike Tyson stellt seinen Bentley Continental SC zum Verkauf. Mike Tyson hatte sowohl im als auch außerhalb des Rings für diverse Schlagzeilen gesorgt. Allen in Erinnerung geblieben ist sicherlich der spektakuläre Kampf gegen Evander Hollyfield im Jahr 1997, bei dem Mike Tyson einmal mehr das Tier in ihm herausließ und seinem Gegner ein Stück des Ohres abbiss. Bei einem Mann, der einen Tiger als Haustier hält, kann man absolut sicher sein, dass seine Fahrzeuge mindestens genauso spektakulär sind. Der 1999er Bentley Continental SC von Tyson ist einer der nur 73 jemals gebauten Bentleys, die einen Neuwagenwert von mehr als 250.000 Pfund hatten. Tysons Bentley hat einen 6,75 Liter V8-Motor, der es schafft, innerhalb von 6 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde zu beschleunigen und eine Spitzengeschwindigkeit von 155 Meilen pro Stunde zu erreichen. Damit ist der Wagen der kraftvollste Bentley aller Zeiten. Der 5,2 Meter lange Bentley hat 18 Zoll-Felgen und wiegt fast 3 Tonnen. Auch die Innenausstattung ist, wie nicht anders zu erwarten, mit besonderen Komponenten versehen. Der Wagen ist mit einer Linkssteuerung und edlem Lammwollteppichen versehen, besitzt ein duales Klimasystem, ein Telefon und ein Glasdach. Dieses sorgt für viel Licht, schränkt aber 84% der Sonnenenergie ein. Da das Glasdach abnehmbar ist, lässt sich der Bentley blitzschnell in ein Cabriolet verwandeln. Für 135.000 Pfund ist dieses Schmuckstück nun bei Auto Trader erhältlich.

Autor
Oliver Karthaus ist Gründer und Chefredakteur des 2006 gestarteten Luxus-Magazins Luxusblogger.de. Der erfolgreiche Entrepreneur (ging mit seinem Unternehmen schon 1996 online und führt heute u.a. mehrere erfolgreiche Online-Magazine) schreibt vor allem über luxuriöse Autos und Immobilien.
Andere Leser interessierten sich auch für: