Artcoustic: Kunst am Lautsprecher

von Melanie Hahn am 24. April 2007 in Heim & Garten Decor und Luxus-Gadgets geschrieben.

kunstlautsprecherEs ist immer wieder eine Freude, Gegenstände zu finden, die zwei Dinge miteinander vereinen, insbesondere wenn eines von beiden Kunst ist. Was hier auf dem Bild aussieht wie zwei Bilder an der Wand, sind in Wirklichkeit zwei angenehm dünne Lautsprecher, deren Design von der Kunst inspiriert wurde und so qualitativ hochwertige Audioleistung mit wunderschöner Ästhetik vereint. Die edlen Lautsprecher werden so vom Gebrauchsgegenstand zum Kunstwerk, was dem Raum ein zusätzliche Flair beschert und sich bereits in ihrem Namen Artcoustic ausdrückt. Neben den bereits fertigen Kunstwerken aus Tintenstrahltechnik können auf Wunsch auch eigene Motive angebracht werden – wenn das kein Luxus ist! So bekommt man etwas auf die Augen und auf die Ohren. Leider sind uns noch keine Preisinformationen bekannt, aber wenn man zu einem einzigen Preis sowohl Kunst als auch Lautsprecher bekommt, dann darf das ruhig etwas kosten. via

Andere Leser interessierten sich auch für: