Nilpferd Sofa von Maximo Riera

Heim & Garten Decor - Artikel vom 9. Juni 2014
Dieses Luxus-Sofa ist alles andere als alltäglich. Das außergewöhnliche Nilpferd-Sofa von Maximo Riera hat die Größe des Originals und kostet 75.000 Euro. (Fotos: Maximo Riera)
Dieses Luxus-Sofa ist alles andere als alltäglich. Das außergewöhnliche Nilpferd-Sofa von Maximo Riera hat die Größe des Originals und kostet 75.000 Euro. (Fotos: Maximo Riera)

Afrikanische Motive sind bei der Inneneinrichtung schon seit längerem sehr beliebt. Zu den wohl beeindruckendsten Möbelstücken, die von der afrikanischen Tierwelt inspiriert wurden, gehört mit Sicherheit das Nilpferd Sofa von Maximo Riera. Das außergewöhnliche Sofa begeistert vor allem durch seine imposante Größe und seine unglaubliche Detailverliebtheit. Das 1,40 Meter hohe und 2,97 Meter lange Design-Sofa hat die Maße eines ausgewachsenen Flusspferds. Seine Eigenschaften, vor allem seine Unerschrockenheit und … weiterlesen »

Ruhe und Ausgeglichenheit für Ihren Wohnraum

Heim & Garten Decor - Artikel vom 2. April 2013
Die englische Künstlerin Sukhi Barber fertigt luxuriöse Bronzeskulpturen, die in jedem Wohnraum für Ruhe und Ausgeglichenheit sorgen. (Fotos: © Edition Strassacker)
Die englische Künstlerin Sukhi Barber fertigt luxuriöse Bronzeskulpturen, die in jedem Wohnraum für Ruhe und Ausgeglichenheit sorgen. (Fotos: © Edition Strassacker)

Gleichgewicht und Harmonie – Zwei Bedingungen, die im zwischenmenschlichen Miteinander und im menschlichen Lebensraum unabdingbar sind. Und es sind zwei Bedingungen, die die Künstlerin Sukhi Barber in Ihrer Skulptur Dynamic Equilibrium vereint. Für Ihre Skulptur beruft sich Barber auf den Tanz, der die einfachste und schönste Form darstellt, den Menschen in Gleichgewicht und Harmonie zu verset- zen. In jeder Bewegung und in jedem Schritt offenbart sich das Hier und Jetzt und beginnt miteinander in einer Balance zu verschmelzen. Aber nicht … weiterlesen »

Luxus-Baumhäuser für J.K. Rowlings Kinder

Heim & Garten Decor - Artikel vom 14. August 2012
Erfolgsautorin J.K. Rowling (
Erfolgsautorin J.K. Rowling ("Harry Potter") lässt für ihre beiden Kinder zwei Luxus-Baumhäuser errichten. Die beiden Spielhäuser sollen bis zu 12 Meter hoch sein.

Die britische Erfolgsautorin J.K. Rowling (“Harry Potter”) möchte für ihre Kinder im Garten ihres Anwesens in Edinburgh ein kleines Hogwarts bauen lassen. Rowling plant laut Plänen, die bei der Stadtverwaltung von Edinburgh eingereicht wurden, zwei großzügige Baumhäuser mit einer Höhe von 12 Metern errichten zu lassen, die stark an die Häuser aus den “Harry Potter”-Filmen erinnern. Mit dem Bau der beiden Spielhäuser für ihren Sohn David und ihre Tochter Kenzie soll der britische Luxus-Baumhaus-Spezialist Blue Forest UK beauftragt worden … weiterlesen »

Exklusive 3D-Tapeten von Hanna Nyman

Heim & Garten Decor - Artikel vom 11. September 2008

Edle 3D-Tapeten von Hanna Nyman

Wer auf der Suche nach neuen Tapeten-Trends ist, der wird zwangsläufig über den aktuellen Trend der sogenannten “Wandtattoos” oder “Wandsticker” stolpern, die es mittlerweile in einer riesigen Motiv-Auswahl gibt. Einen ganz anderen Trend möchte die schwedische Designerin Hanna Nyman mit ihrer dreidimensionalen Tapete kreieren. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Tapeten und Wandtattos bietet der florale Entwurf von Hanna Nyman nicht nur ein ansprechendes Motiv, sondern auch Tiefe, denn die Blüte im oben zu sehenden Beispiel lassen sich teilweise ablösen, sodass ein dreidimensionaler Effekt entsteht. Einen Nachteil könnten die Tapeten von Nyman dann aber doch haben: Wenn Kinder im Haushalt leben, könnt es schnell mit dem schönen Muster vorbei sein. Die Origami-Experin stellt auf ihrer Website einige ihrer Kreationen vor, darunter auch einige Tapeten, die mit Origami verziert wurden. Leider scheint es die dreidimensionalen Tapeten bislang nicht zu kaufen zu geben, aber wir sind zuversichtlich, dass aus der Idee von Hanna Nyman ein Trend entstehen kann.

Außergewöhnlich: Zipper Pond von Ju Ming

Heim & Garten Decor - Artikel vom 11. September 2008

Reißverschluss Zipper Pond Teich von Ju Ming

Sind Sie vielleicht auf der Suche nach einer wirklich außergewöhnlichen Idee für einen Swimmingpool? Die Saison ist zwar schon zuende und die Temperaturen sinken stetig, aber Anregungen für das kommende Jahr kann man sich ja ruhig schon mal holen. Der “Zipper Pond” gehört mit Sicherheit zu den wohl ungewöhnlichsten und interessantesten Ideen für Pools, bzw. Gartenteichen, die Sie je gesehen haben. Den “Reißverschluss” hat der taiwanesische Künstler Ju Ming entworfen. Zu sehen ist das Kunstwerk im Juming Museum, einem Outdoor-Museum, welches hauptsächlich Skulpturen des Ausnahmekünstlers zeigt. Das Juming Museum liegt etwa eine Autostunde von Taipeh entfernt in Jinshan. Der gesamte Park des Museums wurde von Ju Ming, der 2007 den begehrten Fukuoka Asian Culture Prize gewann, entworfen und auch aus eigener Tasche finanziert. Es finden sich aber nicht nur Objekte von Ju Ming auf dem Gelände, sondern auch gesammelte Stücke von Künstlern wie beispielsweise Hung Jui-lin, Bernard Buffet, Salvador Dali und Andy Warhol. Die Ausstellung ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Für reichlich Inspiration ist gesorgt, denn auf dem Gelände finden sich zahlreiche außergewöhnliche Pools des Künstlers. (Bild) … weiterlesen »

Artcoustic: Kunst am Lautsprecher

Heim & Garten Decor und Luxus-Gadgets - Artikel vom 24. April 2007

kunstlautsprecherEs ist immer wieder eine Freude, Gegenstände zu finden, die zwei Dinge miteinander vereinen, insbesondere wenn eines von beiden Kunst ist. Was hier auf dem Bild aussieht wie zwei Bilder an der Wand, sind in Wirklichkeit zwei angenehm dünne Lautsprecher, deren Design von der Kunst inspiriert wurde und so qualitativ hochwertige Audioleistung mit wunderschöner Ästhetik vereint. Die edlen Lautsprecher werden so vom Gebrauchsgegenstand zum Kunstwerk, was dem Raum ein zusätzliche Flair beschert und sich bereits in ihrem Namen Artcoustic ausdrückt. Neben den bereits fertigen Kunstwerken aus Tintenstrahltechnik können auf Wunsch auch eigene Motive angebracht werden – wenn das kein Luxus ist! So bekommt man etwas auf die Augen und auf die Ohren. Leider sind uns noch keine Preisinformationen bekannt, aber wenn man zu einem einzigen Preis sowohl Kunst als auch Lautsprecher bekommt, dann darf das ruhig etwas kosten. via

Epsilon, der Feuertisch von Fuego

Heim & Garten Decor und Luxus-Einrichtung - Artikel vom 22. April 2007

feuertischLust auf etwas Extravagantes und einen neuen Blickfänger im Wohnzimmer? Dann ist der Feuertisch Epsilon ein Muss! Dieses originelle und faszinierende Designstück aus der britischen Ideenschmiede Fuego besticht durch die feurige Flamme, die aus der steinernen Oberfläche des Tisches kommt. Auch wenn es auf den ersten Blick so aussehen mag, ist der Tisch nicht für außen gedacht, sondern wurde ausdrücklich für den Innenraum konzipiert, so Designer Joseph Bernard. Die Gitterhalterung ist in dunklem Walnuss, mittelbrauner Eiche oder heller Esche erhältlich. Das obere Teil ist aus Kalkstein und dunklem Granit handgefertigt und kann je nach Wunsch glatt oder leicht gemustert geliefert werden. Das Feuer wird durch die Kombination aus einem auf Alkohol basierenden Gel und Sauerstoff erzeugt, so dass die Flamme weder Geruch noch Qualm verströmt. Abhängig von Größe und Art des Gitters ist Epsilon zwischen umgerechnet 1350 und 1650 € zu haben. Nicht ganz billig, dafür aber wunderschön! Ein Highlight im Wohnzimmer! via