Luxus-Erlebnis für PS-Fans im Baglioni Hotel London

von Oliver Karthaus am 28. Juni 2016 in Luxus-Hotels geschrieben.
Das Baglioni Hotel bietet 5-Sterne-Luxus mit italienischem Flair und lädt mit der
Das Baglioni Hotel bietet 5-Sterne-Luxus mit italienischem Flair und lädt mit der "Italian Driving Experience" zu einem luxuriösen Erlebnis für PS-Fans. (Fotos: Baglioni Hotel)

Das 5-Sterne-Hotel Baglioni in London ist durch sein italienisches Flair bei Gästen aus aller Welt beliebt und zählt zu den besten Herbergen des Landes. Mit der “Italian Driving Experience” können Liebhaber schneller Autos nun ein exklusives Erlebnis-Paket buchen, das aus drei Nächten in dem Luxushotel sowie einer Ausfahrt in einem Supersportwagen besteht. Dabei hat der Gast die Wahl zwischen den beiden italienischen Marken Ferrari und Lamborghini. Was Sie bei diesem Paket sonst noch geboten bekommen, lesen Sie hier.

Luxus-Erlebnis mit Supersportwagen im Baglioni Hotel

1.150 britische Pfund oder umgerechnet rund 1.400 Euro – das ist der Preis, den Sie für eine Nacht im Hotel Baglioni und den Schlüssel zu einem der oben genannten Luxusautos ausgeben müssen. Das Erlebnis beginnt schon bei der Anreise: Mit dem Flugzeug geht es nach London, wo bereits ein Chauffeur im neusten Modell von Maserati wartet und Sie standesgemäß zum Hotel Baglioni im Edel-Stadtteil Kensington bringt. Die Lage ist fantastisch: Direkt gegenüber liegt der Hyde Park, der Kensington Palace und die Royal Albert Hall.

Baglioni Hotel in London (Foto: Baglioni Hotel)

Am Tag der Ankunft steht ein englisches Frühstück, eine Flasche Prosecco und ein Dinner am Abend auf dem Programm. Am nächsten Morgen folgt die Tour mit dem Fahrzeug Ihrer Wahl. Soll es der Lamborghini Huracán oder doch lieber der Ferrari FF sein? Wohin die Fahrt führt, ist dem Gast überlassen. Empfehlenswert ist das Umland der englischen Metropole. Auf Landstraßen kann die Power der PS-starken Supercars am besten getestet werden. Nach einem aufregenden Tag wartet im Baglioni ein romantisches Dinner für zwei Personen. Insgesamt umfasst das außergewöhnliche Erlebnis-Paket drei Nächte in dem Londoner Luxushotel. Daneben gibt auch noch ein zweites Paket, das sich an Fans von Luxusautos und Golf interessant ist.

Übernachtung im Stoke Park Country Club, Spa & Hotel

Dieses zweite Paket der “Italian Driving Experience” enthält zwei Übernachtungen im Stoke Park Country Club, Spa & Hotel sowie zwei Drei-Gänge-Menüs im mehrfach ausgezeichneten Humphry’s Restaurant. An zwei Tagen können Gäste eine Runde auf dem 18-Loch-Championship-Kurs spielen und sich anschließend jeweils eine Stunde im hoteleigenen Spa verwöhnen lassen. Auch in diesem Paket ist die Fahrt in einem Luxus-Sportwagen Ihrer Wahl enthalten, mit dem Sie eine rasante Fahrt durch die englische Landschaft genießen können. Verantwortlich für die Spezial-Pakete ist der Luxus-Autovermieter HR Owen. Und angesichts der darin enthaltenen Leistungen sind sie echte Schnäppchen, denn ohne Übernachtung würde der Lamborghini Huracán pro Tag eine Miete von 950 britischen Pfund kosten.

Baglioni Hotel in London (Foto: Baglioni Hotel)

Autor
Oliver Karthaus ist Gründer und Chefredakteur des 2006 gestarteten Luxus-Magazins Luxusblogger.de. Der erfolgreiche Entrepreneur (ging mit seinem Unternehmen schon 1996 online und führt heute u.a. mehrere erfolgreiche Online-Magazine) schreibt vor allem über luxuriöse Autos und Immobilien.
Newsletter abonnieren:
Andere Leser interessierten sich auch für:

Kommentare sind geschlossen.