Georgianische Villa mit unterirdischem Auto-Showroom

von Oliver Karthaus am 17. November 2015 in Luxus-Immobilien geschrieben.
Dieses Luxus-Anwesen in Sutton Coldfield (Großbritannien) verfügt über einen eigenen Showroom mit Platz für bis zu 25 Autos! Preis für das Anwesen: 3,6 Millionen Euro!
Dieses Luxus-Anwesen in Sutton Coldfield (Großbritannien) verfügt über einen eigenen Showroom mit Platz für bis zu 25 Autos! Preis für das Anwesen: 3,6 Millionen Euro!

Etwas exzentrisch zu sein und Opulenz zu genießen, ist nichts, wofür man sich schämen muss. Im Gegenteil: Vielleicht ist Exzentrik nicht nur Ausdruck der eigenen Persönlichkeit, sondern auch Inspiration für andere Menschen. Ein Beispiel hierfür könnte dieses luxuriöse Anwesen in Sutton Coldfield (Großbritannien) sein, das über eine nahezu einzigartige Tiefgarage verfügt. Wir haben uns dieses einzigartige Anwesen für Sie genauer angesehen. Lesen Sie, was Sie für umgerechnet 3,6 Millionen Euro erwarten können.

Einzigartige Villa mit Tiefgarage

Tiefgarage für gesamten Fuhrpark inklusive

Autoliebhaber, die sich gerne mit ihren PS-Schätzen umgeben, aber hierfür bislang nicht genügend Platz hatten, dürften bei dieser Villa hellhörig werden. Zunächst öffnen sich hier einfach nur die elektrischen Türen einer Doppelgarage. Doch von ihr aus gelangt man über die Scherenhebebühne eine Etage tiefer. Und dort befindet sich eine Tiefgarage, in der sage und schreibe 25 Autos Platz haben. Neben dem riesigen Platzangebot bietet die Garage noch mehr, was das Herz jedes Autofans höher schlagen lässt. Der polierte Boden, die abgehängte Decke, sieben Säulen und eine automatische Beleuchtung setzen die hier geparkten Autos und ihre Originallackierung perfekt in Szene. Damit ist die Tiefgarage gleichzeitig der ideale Ausstellungsraum für alle, die einen eigenen Fuhrpark besitzen und lieben.

Tiergarate für mehr als 20 Autos

Eine Villa nicht nur für Autoliebhaber

Auch wenn der unterirdische Auto-Showroom ein außergewöhnliches Merkmal der Villa ist, gibt es noch zahlreiche weitere Eigenschaften, die den stolzen Preis von umgerechnet 3,6 Millionen Euro rechtfertigen mögen: So verfügt die Villa im georgianischen Stil über eine große Empfangshalle mit Kronleuchter und einer Eichentreppe, die auf die Balustrade des oberen Stockwerks führt. Darüber hinaus befinden sich hier diverse Aufenthaltsräume, ein Bankettsaal, ein Billardzimmer und zwei Garderoben. Auch die opulente Küche und die gemütliche Kaffeebar sind erwähnenswert. Ob Autoliebhaber oder an anderen Hobbys interessiert, die neuen Besitzer des Anwesens befinden sich in bester Gesellschaft. Schließlich gehört Sutton Coldfield schon immer zu den wohlhabendsten Wohngegenden der West Midlands.

Autor
Oliver Karthaus ist Gründer und Chefredakteur des 2006 gestarteten Luxus-Magazins Luxusblogger.de. Der erfolgreiche Entrepreneur (ging mit seinem Unternehmen schon 1996 online und führt heute u.a. mehrere erfolgreiche Online-Magazine) schreibt vor allem über luxuriöse Autos und Immobilien.
Newsletter abonnieren:
Andere Leser interessierten sich auch für:

Kommentare sind geschlossen.