Symmetry – 180 Meter Yacht mit symmetrischem Design

von Oliver Karthaus am 15. Oktober 2015 in Mehr Luxus geschrieben.
Die 180 Meter lange Luxusyacht Symmetry verfügt über ein außergewöhnliches Design. Das Konzept ist symmetrisch und kann in beide Richtungen fahren. (Bilder: Sinot)
Die 180 Meter lange Luxusyacht Symmetry verfügt über ein außergewöhnliches Design. Das Konzept ist symmetrisch und kann in beide Richtungen fahren. (Bilder: Sinot)

Eine wahrlich außergewöhnliche Luxusyacht präsentiert dieser Tage das niederländische Unternehmen Sinot Exclusive Yacht Design. Anders, als es beim Design von Yachten sonst üblich ist, haben die Designer bei dem auf den passenden Namen SYMMETRY getauften Konzept mit der Entwicklung von der Mitte nach außen begonnen. Das Ergebnis sieht nicht nur spektakulär aus, sondern ist auch perfekt ausbalanciert und in beide Richtungen fahrbar. Und das Maß an Luxus auf dem Boot sucht wirklich seinesgleichen.

SYMMETRY – 180 Meter Luxus

Die SYMMETRY bietet auf insgesamt sechs Decks Platz für bis zu 34 Gäste und 48 Crew-Mitglieder. Jedes der Decks hat eine spezielle Funktion. So zum Beispiel das Beach-Deck, das auf Wasserniveau liegt. Seine Bestimmung ist offensichtlich: In der Mitte der Yacht bietet es eine großzügige Beach-Lounge mit einem Salzwasserpool, der außerhalb des Schiffs schwimmt. Ein Design-Highlight auf dem 180 Meter langen Schiff ist das Deck für Gäste. Es bietet neben luxuriösen VIP-Suiten mit eigenen Balkonen einen in der Mitte des Schiffs positionierten, spektakulären Pool mit Glasboden.

Symmetry Luxusyacht

Das Beach-Deck der außergewöhnlichen Luxusyacht Symmetry verfügt über eine großzügige Lounge mit einem Salzwasserpool.

Nicht weniger spektakulär präsentiert sich das Hotel Deck. Es bietet den Gästen ein Spa, diverse Lounges und Bars sowie einen eigenen Garten und ein Fitnesscenter. Selbstverständlich findet sich auch hier ein spektakulärer Pool. Für Unterhaltung wurde das unterste Deck konzipiert. Es verfügt neben einem Kino über Spielmöglichkeiten für Kinder. Den Luxus in vollen Zügen genießen kann der Besitzer der Yacht. Er hat sein eigenes Deck mit privatem Spa, Büros, einer Bibliothek, der Sky Lounge und einem großen Außendeck mit Lounges und einem großen Infinity Pool.

Symmetry Luxusyacht

Luxus für den Yachtbesitzer: Das Deck des Besitzers bietet Annehmlichkeiten wie ein Spa, eine Bibliothek und einen großen Außenbereich.

Das Design der SYMMETRY wird schnell die Aufmerksamkeit der Superreichen auf sich ziehen, denn in den Luxusyachthäfen von Monte Carlo bis Marbella gehören gigantische Yachten längst zum normalen Bild dazu. Mit der SYMMETRY könnten die Milliardäre wieder ein Ausrufezeichen setzen. Allerdings ist fraglich, ob die Yacht jemals in der gezeigten Form gebaut wird. Wir werden selbstverständlich berichten, sollte die außergewöhnliche Luxusyacht SYMMETRY doch irgendwann vom Stapel laufen.

Autor
Oliver Karthaus ist Gründer und Chefredakteur des 2006 gestarteten Luxus-Magazins Luxusblogger.de. Der erfolgreiche Entrepreneur (ging mit seinem Unternehmen schon 1996 online und führt heute u.a. mehrere erfolgreiche Online-Magazine) schreibt vor allem über luxuriöse Autos und Immobilien.
Newsletter abonnieren:
Andere Leser interessierten sich auch für:

Kommentare sind geschlossen.