Extravaganter Bungalow: The Fish House

von Oliver Karthaus am 20. März 2011 in Luxus-Immobilien geschrieben.
Außergewöhnlicher Luxus-Bungalow: The Fish House.
Außergewöhnlicher Luxus-Bungalow: The Fish House.

Das mehrfach ausgezeichnete Architekturbüro Guz Architects hat mit einem sehr extravaganten, aber dennoch luxuriösen Haus in Singapur auf sich aufmerksam gemacht, das unter dem Namen “Fish House” bekannt wurde. Es handelt sich hierbei um einen sehr modernen, tropischen Bungalow, dessen Design laut den Architekten pure Lebensfreude widerspiegeln soll. Das Hauptanliegen bei dem Entwurf des Bungalows war es, ein Haus zu entwerfen, das in enger Verbindung zur Natur steht und bei dessen Bau ausschließlich natürliche Materialien zum Einsatz kommen werden. Guz Architects zufolge wollte man hier den nahtlosen Übergang zwischen Wohnraum und Natur darstellen, wobei Wasser eine zentrale Bedeutung einnehmen sollte. Deshalb wurde ein geschwungene Pool integriert, der das außergewöhnliche Haus mit der Umgebung verbindet.

Die untere Ebene des “Fish House” ist dank eines U-förmigen Acryl-Fensters in ein diffuses, natürlich-warmes Licht getaucht und erlaubt eine tolle Aussicht auf den Pool. Auf den oberen Etagen sorgen die großen Fenster, die vom Boden bis zur Decke reichen, für viel Licht und den weiten Blick aufs Meer. Das geschwungene Dach soll die Wellen des Meeres symbolisieren und einen direkten Bezug zum nahegelegenen Ozean herstellen. Das Dach ist fast vollständig mit dünnen, biegsamen Solarmodulen bedeckt, die genügend Strom liefern, um das Haus vollständig mit Energie zu versorgen. Der Rest des Daches ist begrünt und kann von den Bewohnern für verschiedene Freizeitaktivitäten genutzt werden.

Extravaganter Bungalow: The Fish House

Extravaganter Bungalow: The Fish House

Autor
Oliver Karthaus ist Gründer und Chefredakteur des 2006 gestarteten Luxus-Magazins Luxusblogger.de. Der erfolgreiche Entrepreneur (ging mit seinem Unternehmen schon 1996 online und führt heute u.a. mehrere erfolgreiche Online-Magazine) schreibt vor allem über luxuriöse Autos und Immobilien.
Newsletter abonnieren:
Andere Leser interessierten sich auch für:

Ein Kommentar

  1. djmaki schrieb am 21.April 2011:

    Hammer! Ich finde solche “bauten” immer beeindruckend. Alles passt und harmoniert miteinander. Sogar das Gras bzw die grashalmen :) Hinzu kommt dieser wundervolle ausblick…