Luxus-Jet-Ski: Strand Craft V8 Wet Rod

Mehr Luxus - Artikel vom 23. Juli 2014
Der schwedische Schiffsbauer Strand Craft hat mit dem
Der schwedische Schiffsbauer Strand Craft hat mit dem "Strand Craft V8 Wet Rod" einen außergewöhnlichen Luxus-Jet-Ski vorgestellt. (Fotos: Strand Craft USA)

Der schwedische Bootsbauer Strand Craft hat in der Vergangenheit schon so manch spektakuläres Jacht-Konzept vorgestellt. Bei dem neusten Entwurf handelt es sich allerdings um einen Jet-Ski, der nur sehr wenig mit einem gewöhnlichen Jet-Ski gemein hat und sich eher an Kunden richtet, die ein luxuriöses Gefährt für die Ausfahrt von ihrer Jacht zum Picknick am Strand suchen. Das Luxus-Gefährt ist mit einem V8 Motor mit 5,7 Litern Hubraum ausgestattet, der irrsinnige 300 PS leistet und den Jet-Ski mit bis zu 105 km/h über die Wellen … weiterlesen »

Luxusblogger News per RSS-Feed erhalten
Möchten Sie stets über alle News von Luxusblogger aus den Bereichen Auktionen, Autos, Reisen, Immobilien und Gourmet informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed und lesen Sie alle Artikel direkt nach ihrer Veröffentlichung.

Romantisches Luxus-Hotel Shangri-La in Paris

Luxus-Hotels - Artikel vom 21. Juli 2014
Das Luxushotel Shangri-La in Paris hat nur wenige Tage nach seiner Eröffnung den begehrten
Das Luxushotel Shangri-La in Paris hat nur wenige Tage nach seiner Eröffnung den begehrten "Palace"-Status verliehen bekommen. (Fotos: Shangri-La Hotel Paris)

Das romantische Luxus-Hotel Shangri-La liegt mitten im Herzen von Paris und bietet einen unverwechselbaren Blick auf das Pariser Wahrzeichen, den Eiffelturm, der sich in unmittelbarer Nähe befindet. Das Shangri-La blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück, war es doch einst die Residenz des Großneffen Napoleon Bonapartes, Prinz Roland Bonaparte. Das Hotel hat den Anspruch, seine Gäste von Anfang an wie Könige zu behandeln. Dazu gehören zum einen 101 geräumige Zimmer, davon 36 luxuriöse Hotel-Suiten, die durch ihre … weiterlesen »

Atemberaubend: Toriva Villa in Marbella zu verkaufen

Luxus-Immobilien - Artikel vom 14. Juli 2014
Diese traumhafte Luxus-Villa in noblen Marbella mit mehr als 3.300 m² Wohnfläche steht für die stolze Summe von 32 Millionen Euro zum Verkauf. (Fotos: Aylesford)
Diese traumhafte Luxus-Villa in noblen Marbella mit mehr als 3.300 m² Wohnfläche steht für die stolze Summe von 32 Millionen Euro zum Verkauf. (Fotos: Aylesford)

Marbella liegt in der spanischen Region Andalusien, an den Ausläufern der Sierra Blanca an der weltberühmten Costa del Sol. In dieser traumhaften Umgebung, etwa 30 Minuten vom Flughafen Malaga entfernt, befindet sich die nicht weniger beeindruckende Villa Toriva, die jetzt zum Verkauf steht. Die Villa liegt inmitten eines wunderschön gepflegten Gartens auf einem ca. 1 Hektar großen Grundstück mit Blick auf das Mittelmeer und die Sierra Blanca. Die Vorderseite des Anwesens besticht durch den Außenpool mit den griechischen Säulen, … weiterlesen »

„Pearl of Dubai“: Unterwasserpark in Dubai geplant

Mehr Luxus - Artikel vom 8. Juli 2014
Neue Attraktion: Im Emirat Dubai soll mit dem
Neue Attraktion: Im Emirat Dubai soll mit dem "Pearl of Dubai" der größte künstlich angelegte Unterwasserpark der Welt entstehen. (Bilder: Reef Worlds)

Bei der Planung und dem Bau von gigantischen Attraktionen ist das Emirat Dubai ganz vorn dabei. Man denke nur an die Luxus-Bauprojekte „The World“ und „The Universe“, bei denen unzählige Inseln aus dem Meer gestampft wurden, die als Luxus-Feriendomizile an Supperreiche verkauft werden sollen. Oder den „Burj Khalifa Dubai“, mit über 840 Metern das aktuell höchste Gebäude der Welt. Jetzt soll eine weitere, nicht weniger spektakuläre Attraktion hinzukommen. Diesmal jedoch soll das Bauprojekt unter dem Meeresspiegel realisiert … weiterlesen »

Märchenhaft: Park Hotel Vitznau am Vierwaldstättersee

Luxus-Hotels - Artikel vom 6. Juli 2014
Luxushotel in der Schweiz: Das märchenhafte Park Hotel Vitznau am Vierwaldstättersee ist der Inbegriff eines romantischen Luxus-Hotels. (Fotos: via Kiwi Collection)
Luxushotel in der Schweiz: Das märchenhafte Park Hotel Vitznau am Vierwaldstättersee ist der Inbegriff eines romantischen Luxus-Hotels. (Fotos: via Kiwi Collection)

Das Park Hotel Bitznau am Vierwaldstättersee ist ein beeindruckendes Beispiel dafür, wie der nostalgische Charme vergangener Zeiten erhalten und auf perfekte Weise mit modernem Luxus und Komfort kombiniert werden kann. Das um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert eröffnete und erst vor wenigen Jahren aufwändig und mit viel Liebe zum Detail restaurierte Hotel ist der Inbegriff eines romantischen Luxus-Hotels. Nicht ohne Grund wird es immer wieder als “echtes Juwel” bezeichnet. Das Hotel mit eigenem Strand liegt am Ufer … weiterlesen »

1954 Ferrari 375-Plus für 13,4 Mio. Euro versteigert

Luxus-Auktionen - Artikel vom 3. Juli 2014
Beim Goodwood Festival of Speed 2014 kam dieser 1954 Ferrari 375-Plus für die stolze Summe von 13,7 Millionen Euro unter den Hammer. (Fotos: Bonhams)
Beim Goodwood Festival of Speed 2014 kam dieser 1954 Ferrari 375-Plus für die stolze Summe von 13,7 Millionen Euro unter den Hammer. (Fotos: Bonhams)

Bei dem legendären Goodwood Festival of Speed (26. bis 29. Juni 2014) werden nicht nur die neusten Supersportwagen der Öffentlichkeit präsentiert, sondern auch kostbare Klassiker für Millionenbeträge versteigert. Am Wochenende war es ein Klassiker aus dem kleinen italienischen Ort Maranello, der beim Auktionshaus Bonhams für die Rekordsumme von 10,7 Millionen Britische Pfund (umgerechnet etwa 13,4 Millionen Euro) unter den Hammer kam. Bei dem roten Sportwagen handelt es sich natürlich um einen Ferrari, genau genommen … weiterlesen »

Chopard Superfast Chrono Porsche 919 Edition

Luxus-Schmuck - Artikel vom 3. Juli 2014
Schmuckhersteller Chopard hat mit dem
Schmuckhersteller Chopard hat mit dem "Superfast Chrono Porsche 919 Edition" einen Zeitmesser anlässlich Porsches Rückkehr nach Le Mans vorgestellt. (Fotos: Chopard)

Das legendäre und prestigeträchtige Langstreckenrennen in Le Mans wird seit Jahren von dem deutschen Autohersteller Audi dominiert. 2014 kehrte Porsche nach längerer Abwesenheit zu den „24 Stunden von Le Mans“ zurück um an die Erfolge aus den 80er- und 90er-Jahren anzuknüpfen und damit die Dominanz der Konkurrenz aus Ingolstadt zu beenden. Nach einer zurückgelegten Strecke von mehr als 5.100 Kilometern hieß der Sieger jedoch auch in diesem Jahr Audi. Trotz eines engen Rennens landeten die Zuffenhausener am Ende nur … weiterlesen »