Ferrari FXX K mit Hybrid-Antrieb und Formel 1-Feeling

Luxus-Autos - 10. Dezember 2014
Der Supersportwagen Ferrari FXX K ist mit einem Hybrid-System mit einer Leistung jenseits der 1.000 PS ausgestattet. Das resultiert in einem High-Speed von mehr als 350 km/h.
Der Supersportwagen Ferrari FXX K ist mit einem Hybrid-System mit einer Leistung jenseits der 1.000 PS ausgestattet. Das resultiert in einem High-Speed von mehr als 350 km/h.

Über 1.000 PS bringt Ferraris neuer Hybrid-Sportwagen FXX K auf die Strecke – kein Wunder, dass sich Sportwagenfans hier wie im Formel 1-Auto fühlen. Dazu trägt auch das außergewöhnliche Design bei, dass der Hersteller aus Maranello seinem neuen Boliden verpasst hat. Bemerkenswert ist jedoch nicht nur die Optik, sondern auch der Antrieb: Der FXX K wird nämlich von einem Hybrid-Motor angetrieben, der auf dem LaFerrari basiert und insgesamt 1.050 PS Leistung bei einem maximalen … weiterlesen »

Luxusblogger auf Facebook
Sie möchten Stets über aktuelle Artikel auf Luxusblogger aus den Bereichen Auktionen, Autos, Reisen, Immobilien und Gourmet informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren RSS-Feed und lesen Sie alle Artikel direkt nach ihrer Veröffentlichung oder folgen Sie uns auf Facebook.

Marbella: Villa mit Meerblick für 18 Mio. Euro

Luxus-Immobilien - 10. Dezember 2014
Wohnen an der Costa del Sol: Diese Traumvilla in der Nähe der berühmten
Wohnen an der Costa del Sol: Diese Traumvilla in der Nähe der berühmten "Goldenen Meile" von Marbella steht zum Preis von 18 Millionen Euro zum Verkauf.

Marbella gilt als Wahlheimat zahlreicher Prominenter und anderer reicher Persönlichkeiten, die sich in den letzten Jahrzehnten in und um die Stadt an der Costa del Sol niederließen. Dabei entstanden zahlreiche Pracht-Villen. Eines dieser imposanten Anwesen steht aktuell zum Verkauf – zum stolzen Preis von 18 Millionen Euro. Das Herrenhaus mit einer Gesamt-Wohnfläche von 2.292 m² befindet sich auf einem gut 1 Hektar großen Grundstück, auf dem gepflegte Gehwege vorbei an eleganten … weiterlesen »

145 Meter spektakulärer Luxus: Superyacht X-Force 145

Mehr Luxus - 25. November 2014
Der italienische Schiffsbauer Admiral Yachts hat auf der Monaco Yacht Show 2014 mit der X-Force 145 eine luxuriöse Superyacht mit spektakulären Extras vorgestellt.
Der italienische Schiffsbauer Admiral Yachts hat auf der Monaco Yacht Show 2014 mit der X-Force 145 eine luxuriöse Superyacht mit spektakulären Extras vorgestellt.

Auf der diesjährigen Monaco Yacht Show hat der italienische Schiffsbauer Admiral Yachts mit seinem Superyacht-Konzept „X-Force 145“ für staunende Gesichter gesorgt. Die von Dobroserdov Design entworfene 145-Meter-Yacht zeichnet sich durch eine sanfte Linienführung aus und ein Low-Profile-Design aus. Die luxuriösen Gesellschaftsräume der X-Force 145 werden durch die großen Glasflächen mit Tageslicht durchflutet. Das natürliche Licht dient aber nicht nur als Lebensquelle für die grünen … weiterlesen »

Höchste Aussichtsplattform der Welt im Burj Khalifa

Luxus-Reisen - 29. Oktober 2014
Der Burj Khalifa in Dubai ist mit 828 Metern das höchste Gebäude der Welt. Jetzt hat im 148. Stock in 555 Metern Höhe die höchste Aussichtsplattform der Welt eröffnet. (Fotos: Burj Khalida)
Der Burj Khalifa in Dubai ist mit 828 Metern das höchste Gebäude der Welt. Jetzt hat im 148. Stock in 555 Metern Höhe die höchste Aussichtsplattform der Welt eröffnet. (Fotos: Burj Khalida)

Der Burj Khalifa in Dubai ist mit seinen unglaublichen 828 Metern das höchste Gebäude der Welt. Schwindelfreie Besucher des gigantischen Bauwerks war es bislang möglich, mit den Hochgeschwindigkeitsaufzügen in die 124. Etage des Burj Khalifa zu fahren um dort in 452 Meter Höhe die Aussichtsplattform zu betreten und einen unbeschreiblichen Ausblick zu genießen. Fünf Jahre nach der Eröffnung des Turms geht es nun noch höher hinaus. Im 148. Stock, rund 555 Meter über den Dächern der Wüstenstadt, … weiterlesen »

Luxus-Yacht XR-Evolution von Pastrovich

Mehr Luxus - 28. Oktober 2014
Diese außergewöhnliche Luxus-Yacht des monegassischen Design-Studios Pastrovich kann auch als Luxus-Resort oder Beach-Club eingesetzt werden. (Fotos: Pastrovich Studios)
Diese außergewöhnliche Luxus-Yacht des monegassischen Design-Studios Pastrovich kann auch als Luxus-Resort oder Beach-Club eingesetzt werden. (Fotos: Pastrovich Studios)

Das monegassische Design-Studio Pastrovich hat in der Vergangenheit schon mehrere, spektakuläre Design-Konzepte für Luxusyachten vorgelegt. Das nun vorgestellte Design für die 77 Meter lange Superyacht XR-Evolution übertrifft jedoch alles bisher Dagewesene. Die Yacht besteht aus einem Mutterschiff, das je nach Kundenwunsch eine Länge zwischen 50 und 90 Metern haben kann. Neben dem Hauptschiff gibt es mehrere Plattformen, die – wenn die Yacht vor Anker liegt – in deren Umgebung festmachen … weiterlesen »

Tradition trifft Moderne: Hotel Les Ottomans in Istanbul

Luxus-Hotels - 16. Oktober 2014
Das Luxushotel Les Ottomans liegt auf der europäischen Seite am Bosporus. Es verbindet türkische Tradition mit modernem Luxus. (Fotos: Les Ottomans Istanbul)
Das Luxushotel Les Ottomans liegt auf der europäischen Seite am Bosporus. Es verbindet türkische Tradition mit modernem Luxus. (Fotos: Les Ottomans Istanbul)

Das Hotel Les Ottomans liegt auf der europäischen Seite am Bosporus und wie diese den europäischen Kontinent mit Kleinasien verbindet, so trifft in der edlen Herberge türkische Tradition auf modernen Luxus. Das Hotel, das in einem ehemaligen Palast untergebracht ist, verfügt über 10 opulente, mit moderner Technik ausgestattete Zimmer und Suiten, deren mit viel Liebe zum Detail gestaltete Einrichtung orientalische und westliche Elementen in sich vereint. Zu jedem der nach wichtigen … weiterlesen »

Schon ausverkauft: Ferrari-Sondermodell F60 America

Luxus-Autos - 14. Oktober 2014
Ferrari hat anlässlich seines 60. Jubiläums auf dem US-Markt das auf 10 Exemplare limitierte Sondermodell
Ferrari hat anlässlich seines 60. Jubiläums auf dem US-Markt das auf 10 Exemplare limitierte Sondermodell "F60 America" vorgestellt. Der Preis liegt bei 2 Millionen Euro.

Der italienische Sportwagenhersteller Ferrari hat mal wieder Grund zum Feiern. Vor genau 60 Jahren – im Jahr 1954 – begann der Hersteller aus Maranello offiziell mit dem Vertrieb seiner exklusiven Sportwagen auf dem US-Markt. Anlässlich dieses Jubiläums hat Ferrari das Sondermodell F60 America vorgestellt. Der auf lediglich 10 Exemplare limitierte Sportwagen präsentiert sich in Racing-Blau, das die Italiener schon in den 60er-Jahren für seine in den USA verkauften Rennwagen einsetzte. … weiterlesen »